Kicker News

Enochs: "Nicht nur 'Danke' und 'Bitte'"

Nach fünf sieglosen Partien und bereits zwölf Gegentoren findet sich der VfL Osnabrück auf dem 16. Tabellenplatz der dritthöchsten deutschen Spielklasse wieder. Grund hierfür sind auch einige Langzeitverletzte, die der Mannschaft fehlen. Gut möglich also, dass die Osnabrücker nochmal auf dem Transfermarkt tätig werden. Zuletzt waren bereits zwei Testspieler im Training des VfL dabei. ... [mehr]

Ritter: "Höheres Niveau" eine Klasse tiefer

Marlon Ritter wechselt auf Leihbasis von Fortuna Düsseldorf eine Klasse tiefer zum SC Paderborn, für den 22-Jährigen ist das bis Saisonende angedachte Leihgeschäft aber dennoch ein Aufstieg. SCP-Sport-Geschäftsführer Markus Krösche freut sich auf den Offensivmann, Fortuna-Cheftrainer Friedhelm Funkel sieht in dem Transfer eine künftige "Win-Win-Situation". ... [mehr]

Schulterverletzung: Bremens Pfitzner fehlt wochenlang

Marc Pfitzner von der zweiten Garde des SV Werder Bremen muss in den kommenden Wochen kürzertreten. Der 32-Jährige zog sich in der vergangenen Partie gegen Wehen Wiesbaden eine Verletzung an der rechten Schulter zu. Im Anschluss musste der Defensivmann ausgewechselt werden. ... [mehr]

Zwickaus Frick: "Müssen wieder richtig Fußball spielen"

Fünf Spiele, null Siege und drei Niederlagen - der Saisonstart des FSV Zwickau verlief denkbar schlecht. Die Sachsen befinden sich mit zwei Punkten auf dem letzten Tabellenplatz der 3. Liga. Coach Torsten Ziegner steht mit seiner Mannschaft nun unter Druck. Erste Fans fordern einen Trainerwechsel, jedoch will Sportdirektor David Wagner nicht in Aktionismus verfallen. ... [mehr]

Eckardt kritisiert Abwehrverhalten: "Zu naiv"

Mit der heftigen 0:4-Klatsche bei den Sportfreunden Lotte kassierte der FC Carl Zeiss Jena im fünften Saisonspiel die bereits dritte Niederlage. Kapitän René Eckardt kritisierte nach Spielende vor allem das Defensivverhalten seiner Mannschaft. Entwarnung gab es derweil bei Timmy Thiele, der bei den Westfalen verletzt passen musste. ... [mehr]

Kohfeldt: "Wir waren nicht am Optimum"

Drei Mannschaften der 3. Liga sind in der aktuellen Spielzeit noch ungeschlagen: Tabellenführer Fortuna Köln, dessen Verfolger SC Paderborn, aber auch die Reserve von Bundesligist Werder Bremen mussten nach fünf absolvierten Ligapartien bislang noch keine Niederlage hinnehmen. Zu verdanken hat Werders Trainer Florian Kohfeldt dies vor allem seiner Defensivabteilung. ... [mehr]

Meppen: Dosenöffner, Debüt und Doppelpack

Nach zwei vergeblichen Anläufen (2:2 gegen Würzburg und 1:2 gegen Magdeburg) gelang dem SV Meppen mit dem überzeugenden 4:0 gegen den FSV Zwickau der erste Heimsieg in Liga drei. Während sich Kapitän Martin Wagner darüber freute, den vorangegangenen Dreier in Rostock vergoldet zu haben, blieb Matchwinner Benjamin Girth trotz seiner zwei Tore bescheiden. ... [mehr]

DFB verhängt Geldstrafe für Paderborn

Das DFB-Sportgericht hat den SC Paderborn zu einer Geldstrafe in Höhe von 2000 Euro verurteilt. Anhänger der Ostwestfalen hatten während der Auswärtspartie des SCP bei den Sportfreunden Lotte Rauchkörper gezündet. Der Verein hat dem Urteil zugestimmt. ... [mehr]

Erfurt akzeptiert Möckel-Sperre nicht

Es war die Szene des Spiels zwischen Erfurt und Paderborn: Schiedsrichter Markus Wollenweber hatte RWE beim Stand von 0:1 einen klaren Strafstoß verweigert, Kapitän Jens Möckel war im Anschluss darauf mit dem Unparteiischen kollidiert und mit Rot des Feldes verwiesen worden. Der DFB-Kontrollausschuss hat dem Drittligisten am Montag das beabsichtigte Strafmaß zukommen lassen, Erfurt wird dieses aber nicht akzeptieren. ... [mehr]

Hildmann: "Es gibt Schiedsrichter, die das pfeifen"

Das Schwabenderby zwischen der SG Sonnenhof Großaspach und dem VfR Aalen endete in einem torlosen Unentschieden. Das Ergebnis war den wenigen Torchancen und den kompakten Abwehrreihen geschuldet. Lediglich zwei Aufreger gab es über die 90 Minuten gesehen. In diesen war Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus jeweils gefordert. ... [mehr]

Leihe für ein Jahr: Karlsruhe holt Aydogan

Der Karlsruher SC hat sich die Dienste von Oguzhan Aydogan gesichert. Der 20-Jährige kommt vom türkischen Erstligisten Besiktas Istanbul. Der KSC leiht den Offensivmann für ein Jahr bis 2018 aus. Aydogan durchlief bereits seine Jugendausbildung in Deutschland bei Schalke 04 und Borussia Dortmund. ... [mehr]

Fascher: "Manchmal bedarf es eines Dosenöffners"

Bis zum 5. Spieltag mussten die Sportfreunde aus Lotte auf einen Befreiungsschlag warten. Im Heimspiel gegen Jena sicherte sich die Mannschaft von Marc Fascher nun den ersten Saisonsieg. Verantwortlich hierfür waren besonders zwei Akteure: André Dej und Hamadi Al Ghaddioui sorgten für Wirbel in Jenas Defensivmannschaft. ... [mehr]

FWK: Neumann und die Suche nach Konsequenz

Einmal mehr waren die Würzburger Kickers das bessere Team, einmal mehr gingen die Unterfranken am Ende als Verlierer vom Feld. Die Chancenverwertung, die dem FWK letztlich schon die Zweitliga-Zugehörigkeit gekostet hatte, ist auch in dieser Drittliga-Spielzeit ein großes Manko. Gegen Hansa Rostock präsentierten sich die Kickers vor dem Tor desolat und standen am Ende - wie bislang in jedem Ligaspiel in 2017 - ohne Sieg da. ... [mehr]

Lotte - Carl Zeiss Jena 4:0 (2:0)

Lotte fuhr am fünften Spieltag den ersten Saisonsieg ein. Die Sportfreunde zeigten eine gute Leistung und schickten den FC Carl Zeiss Jena mit 4:0 nach Hause. Letztlich war ein verdienter Sieg, da Lotte einfacher und effizienter spielte. Ein ausschlaggebender Faktor für Lottes Sieg war Mittelfeldmann Dej, der an allen vier Toren beteiligt war. ... [mehr]

Karlsruhe trennt sich von Cheftrainer Meister

Der Karlsruher SC hat sich mit sofortiger Wirkung von seinem Cheftrainer Marc-Patrick Meister getrennt. Das gab der Drittligist am Sonntagnachmittag bekannt. Die Badener hatten einen schwachen Start in die Saison erwischt und aus den ersten fünf Spielen nur vier Punkte geholt. Nun zog der ambitionierte Absteiger die Reißleine. ... [mehr]